Riedbad Bergen-Enkheim: Freibadsaison verschiebt sich

Aufgrund eines Rohrbruchs in der Hauptwasserleitung kann der Freibadbereich im Riedbad Bergen Enkheim nicht wie geplant am 28.04.2018 eröffnet werden.
Die Reparaturarbeiten können bis zu 40 Arbeitstage dauern, da sich der Rohrbruch direkt unter dem Gebäude des Hallenbades befindet und das Rohr eine Nennweite von immerhin 400 mm hat.
Beide Faktoren erschweren natürlich die Reparaturarbeiten extrem, deshalb hoffen die BäderBetriebe, dass es zu keinen weiteren Verzögerungen kommen wird.

Aufgrund der o.a. Problematik bleibt das Hallenbad in Bergen-Enkheim weiterhin geöffnet.
Zudem werden ab dem 05.05.2018 die Öffnungszeiten an Wochenenden um eine Stunde erweitert: statt um 08:00 Uhr öffnet das Bad samstags und sonntags bereits um 07:00 Uhr.


Am Dienstag, dem 08.05.2018 und Mittwoch, dem 09.05.2018 wird die Liegewiese und das Planschbecken als Zusatzangebot von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr angeboten.

Der Eingang erfolgt nur über die Hallenbadkasse.