Einlass ins Rebstockbad ab 08. August nur mit E-Ticket

Liebe Badegäste,

ab Samstag, den 08. August, ändern die Frankfurter Bäder, aufgrund der großen Nachfrage und den damit verbundenen langen Wartezeiten am Einlass, das Zutrittsverfahren ins Rebstockbad.

Der Einlass ins Rebstockbad funktioniert dann ausschließlich über die Online-Buchung eines elektronischen Tickets bzw. E-Tickets mit begrenzten Kontingenten
in drei verschiedenen Zeitfenstern:
– von 09 Uhr bis 14 Uhr
– von 15 Uhr bis 22 Uhr
– von 20 Uhr bis 22 Uhr.

Während der Schließung von 14 Uhr bis 15 Uhr nutzt das Team des Rebstockbades die Zeit, um Reinigungs- und Desinfektionsmaßahmen durchzuführen.

Die Preistarife werden den Zeitfenstern angepasst. So zahlen Erwachsene pro Zeitfenster jeweils 8 Euro und für den kürzeren Abendtarif 5 Euro.

Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren haben freien Eintritt in alle Frankfurter Bäder und buchen das E-Ticket zu 0 Euro.

Der Kauf des E-Tickets wird über den Kooperationspartner Frankfurt Ticket RheinMain abgewickelt. Frankfurt Ticket RheinMain bietet für die Onlinebezahlung der E-Tickets die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an: Sofortüberweisung, Kreditkartenüberweisung (American Express, MasterEurocard, Visacard). Das PayPal-Zahlungsverfahren steht nicht zur Verfügung. Zum Ticket-Shop geht es hier.

Der Vorteil ist, dass über die Buchung der E-Tickets im Onlineverfahren die begrenzten Gästekapazitäten frühzeitig bei der Planung des Badbesuchs berücksichtig werden. So ist für unseren Badegast gleich während des Buchungsverfahrens ersichtlich, ob zum gewünschten Tag und Zeitfenster freie Plätze im Rebstockbad zur Verfügung stehen. Auf diese Weise lassen sich bereits im Vorfeld lange Warteschlangen für Familien mit Kindern bei hochsommerlichen Temperaturen deutlich reduzieren und ggfs. gänzlich vermeiden.

Sofern unsere Badegäste das E-Ticket-Verfahren für den Eintritt ins Rebstockbad und in die Freibäder umgehen möchten, empfehlen wir den Kauf und die Personalisierung einer Vorteilskarte sowie für alle Kids unter 15 Jahren die Buchung der kostenlosen Junior-Bäder-Karte.

Die Vorteilskarte kann an allen geöffneten Badkassen ab 30 Euro gekauft werden. Der Vorteil ist, dass für jeden Eintritt ein Rabatt ab 10 Prozent des Eintrittspreises direkt abgezogen wird. Alternativ kann die Vorteilskarte online auf dieser Webseite gebucht werden.

Eltern buchen für Ihre Kinder die Junior-Bäder-Karte ebenfalls online auf unserer Webseite und bringen den Ticket-Code ausgedruckt oder als QR-Code auf Smartphone an die Badkasse mit, wo die Karte für die Kids ausgestellt wird.

Mit beiden Karten erhalten die Inhaber den Schnellzugang über die Drehkreuze ins Schwimmbad und die E-Ticket-Buchung entfällt. Im Fall der personalisierten Vorteilskarte entfällt die E-Ticket-Buchung ebenfalls für die Begleitung.

Um allen Gästen ein sicheres Badevergnügen unter Pandemie-Bedingungen zu gewährleisten, müssen Corona-Verhaltensregeln und Hygienevorschriften während des Schwimmbadaufenthaltes beachtet und eingehalten werden. Damit schützen die Gäste sich selbst und andere. Die Verhaltens- und Hygieneregeln sind in unseren Bädern ausgehängt.

Wir danken für Ihre Kooperation.

Ihr Team
Frankfurter Bäder